Lehrjahre bei Mario Botta. Entwerfen lernen, Entwerfen lehren

Research output: Chapter in Book/Report/Conference proceedingChapterpeer-review

Abstract

Dieses Buch ist der Folgeband des 2009 erschienenen Bandes Entwerfen. Architektenausbildung in Europa von Vitruv bis Mitte des 20. Jahrhunderts und behandelt die Architektenausbildung – mit Schwerpunkt »Entwurfslehre« – in Deutschland und Europa für die Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg bis zum »Bologna-Prozess«, der auch im Bereich der Architektur einschneidende Veränderungen der Lehr- und Lernbedingungen zur Folge hatte. Themen u.a.: Die veränderte Rolle von Architekten und Architektinnen in Deutschland – Internationale und europäische Reformkonzeptionen von Architektenorganisationen – Reformkonzeptionen europäischer Länder – Reformkonzeptionen deutscher Architektenverbände – Ausgewählte Unterrichtsmodelle – Randthemen sowie Erfahrungsberichte junger Architekten.
Original languageEnglish
Title of host publicationLehrjahre bei Mario Botta. Entwerfen lernen, Entwerfen lehren
PublisherJunius Verlag GmbH
PagesP. 780-790
StatePublished - Oct 1 2018

Fingerprint Dive into the research topics of 'Lehrjahre bei Mario Botta. Entwerfen lernen, Entwerfen lehren'. Together they form a unique fingerprint.

Cite this